Harmonische Jahreshauptversammlung der Johannesschützen Weeze

Gut besuchte Jahreshauptversammlung der Johannesschützen Weeze

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der St. Johannes-Schützenbruderschaft 1698 Weeze e. V. fand wie gewohnt im Bürgerhaus Weeze statt. Mehr als 70 Schützenbrüder nahmen teil, was die Wichtigkeit und den Stellenwert der Jahreshauptversammlung unterstreicht. Gemäß altem Brauch begann die Versammlung mit einer heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Cyriakus, zelebriert durch Präses Pastor Klaus Martin Niesmann. Auch diese Messe war bereits sehr gut besucht. Der Vorsitzende Wilfried Engbroks begrüßte die anwesenden Schützenbrüder, darunter Bürgermeister Georg Koenen und den Vorsitzenden des Heimat- und Verkehrsvereins Marco Scuderi. Nach dem Totengedenken und einem Kurzreferat von Präses Niesmann gab es die Jahresberichte (Geschäfts-, Schießmeister-, Fahnenschwenker-, Kapellenteam- und Kassenbericht). Die Kassenprüfer Andreas Halmanns und Klaus Opgenhoff bescheinigten eine sehr gute Kassenführung, ohne jegliche Beanstandung. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Als neuer stellvertretender Schriftführer konnte Niclas van de Loo gewonnen werden. Er wurde einstimmig von der Versammlung bestätigt. Ebenso einstimmig zum neuen Kassenprüfer wurde Georg Koenen gewählt.

Mit den Neuaufnahmen Christian van Husen, Dennis Kersten, Felix Feddema und Jan Greitemeier hat die Bruderschaft nun rd. 150 Mitglieder. 

Der Terminkalender der Bruderschaft ist auch in 2023 wieder gut gefüllt. So finden am 20. März das Vereinspokalschießen, am 7. Mai das diesjährige Familienfest und am 3. Juni das Vogelschießen statt.

Ein ganz besonderes Ereignis in diesem Jahr wird die Verleihung der Ehrenplakette des Landes NRW anlässlich des 325jährigen Bestehens der Bruderschaft sein. Dies soll am Tag des Patronatsfestes – dem Sent-Jans-Tag – am 25. Juni stattfinden. 

Ein lange gehegter Wunsch der Fahnengruppe ging an diesem Abend in Erfüllung. Auf Vorstandsbeschluss und unter großem Applaus der Versammlung erhielten alle Mitglieder einen sehr schönen Anstecker als neues Erkennungszeichen. 

Mit dem traditionellen Königszech, einem kleinen Imbiss, und einem abschließenden gemütlichen Beisammensein endete die Jahreshauptversammlung.

Gala-/Schützenball Seb. Hees-Baal
Samstag, 3. August 2024
Cyriakuspatrozinium
Sonntag, 11. August 2024
Gala-/Schützenball Seb. Wemb
Samstag, 24. August 2024

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.